Die Waldhütte Fröschenteich ist Eigentum des Vereins «Waldhütte Fröschenteich». Die Hütte kann für private Anlässe jeweils für einen Tag gemietet werden (Mietpreis CHF 150.– ). Die Waldhütte bietet Platz für 20 bis maximal 25 Personen.
Grössere Anlässe werden nur ausnahmsweise mit Genehmigung der Hüttenwartin bewilligt. Kommerzielle Anlässe und die Verwendung von Lautsprecheranlagen ausserhalb der Waldhütte sind nicht gestattet.

Vermietung

Die Hütte kann auf der rechten Seite bei «Waldhütte Online buchen» direkt gebucht werden. Einfach mit der Maus auf das gewünschte Datum fahren. Wenn «Buchen» sichtbar ist, anklicken. Es öffnet sich ein neues Fenster. Auf Button «Hütte buchen» klicken und Formular ausfüllen.

Die Hüttenmiete ist bei Abholung des Schlüssels in bar zu entrichten. Nach dem Anlass ist der Schlüssel unverzüglich wieder zurückzugeben.

Kontakt Schlüsselübergabe/Bezahlung:
Bitte telefonieren Sie bis spätestens 2 Tage vor dem Anlass mit unserer Hüttenwartin Beatrix Gürber, Brunnenhof, Waltenschwil, 056 622 20 83 um einen Termin zu vereinbaren.

Im Mietpreis inbegriffen sind Strom, Wasser und genügend Holz zum Grillieren und Heizen der Hütte.

Werden Umgebung und Gebäude, sowie Inventar in unordentlichem, defektem oder nicht im besenreinem Zustand zurückgegeben, werden die zusätzlichen Aufräum-, Reinigungs-, Reparatur- oder Wiederbeschaffungs-Aufwendungen in Rechnung gestellt.

Haftung

Der Mieter haftet für alle Personenschäden, die er oder die Besucher seiner Veranstaltung verursachen. Der Mieter hält den Verein «Waldhütte Fröschenteich» schadlos, wenn dieser als Folge einer Veranstaltung belangt werden sollte. Für allfällige Schäden an der Hütte und der Einrichtung haftet der Mieter.

Diese Punkte sind zu beachten

Parkplatzreglement beachten (siehe Reglement).

  • Das Brennholz ist für eine Feuerstelle berechnet (wahlweise in der Waldhütte oder auf der Aussenfeuerstelle).
    Es stehen 2 Festgarnituren zur Verfügung. Nach dem Gebrauch bitte wieder an den Lagerort zurückstellen.
  • Aus der Waldhütte dürfen keine Tische und Bänke ins Freie gebracht werden.
  • Nach Gebrauch Grillroste mit Drahtbürste reinigen.
  • Nach dem Anlass WC reinigen und abschliessen.
  • Waldhütte «besenrein» reinigen.
  • Boiler, Kochplatte und Licht ausschalten sowie Hütte abschliessen.
  • Bitte Abfall und leere Flaschen mitnehmen.
  • Die Waldhütte muss bis am nächsten Morgen 10 Uhr geräumt sein. Schüssel zurückgeben!

Wir danken Ihnen im Voraus für die Einhaltung der aufgeführten Punkte und wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt.